Spitzwegerich auf Wanderungen

Spitzwegerich – „Dein heilsamer Begleiter bei Wanderungen“

Der Spitzwegerich eignet sich als Frischpflanze hervorragend zur Behandlung von Verletzungen der Haut und er führt auch bei Insektenstichen zum raschen Abklingen des Juckreizes und der Schwellung, die meist entsteht. Statt des Spitzwegerichs kann bei Insektenstichen eventuell auch der Breitwegerich Hilfe bringen.

Pfarrer Sebastian Kneipp schreibt: „Wie mit Goldfäden näht der Wegerichsaft den klaffenden Riss zu, und wie an Gold sich nie Rost ansetzt, so flieht den Spitzwegerich jede Fäulnis und faules Fleisch.“