Armbad – der kneipp’sche Espresso

Wirkung:      

Wirkt ausgleichend und anregend zugleich – regt an, ohne aufzuregen! Beruhigt das Herz, macht munter, körperlich und geistig fit, es lindert Kopfschmerzen, erfrischt, fördert die Durchblutung, leitet die Hitze ab, Müdigkeit und Erschöpfung verschwinden.

 

Nicht bei:

Angina pectoris, organischen Herzkrankheiten, kaltem Körper

 

Technik:       

Ein Brunnen ist bestens geeignet, zu Hause das Lavabo oder ein Becken mit kaltem Wasser füllen, sodass beide Arme bis über die Ellbogen darin Platz haben.

Ausatmend, mit den Fingerspitzen voran, zuerst mit dem rechten Arm, dann sofort mit dem linken Arm bis etwa Mitte Oberarm ins Wasser tauchen. Normal weiter atmen und die Arme leicht im Wasser bewegen.

Dauer: ca. 30 – 60 Sekunden, je nach Temperatur und Verträglichkeit; je kälter das Wasser, je kürzer die Anwendung.

Wasser mit den Handflächen abstreifen, Hände abtrocknen, für Wiedererwärmung sorgen.

 

Nicht gleichzeitig mit Wassertreten anwenden!